Sie sind hier:

Akademischer Mitarbeiter Schwerpunkt Lehre und Forschung (w/m/d) – Medizinische Psychologie

Die HMU Health and Medical University ist eine private staatlich anerkannte Universität mit Sitz in der Villa Carlshagen in Potsdam. Sie wurde 2017 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und hat zum Wintersemester 2020/21 ihren Studienbetrieb an zwei Fakultäten aufgenommen. Neben dem Staatsexamensstudiengang Humanmedizin (Fakultät Medizin) bietet die HMU an der Fakultät Gesundheit weitere Bachelor- und Masterstudiengänge mit universitärem Abschluss und mit fachhochschulischem Abschluss an. 

Der Campus in der Villa Carlshagen ist direkt am Templiner See gelegen und bietet optimale Voraussetzungen für eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre mitten im Grünen der Landeshauptstadt Potsdam. Kooperationspartner für die Ausbildung im klinischen Studienabschnitt des Staatsexamenstudiengangs Humanmedizin ist das Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam. 

Zum Wintersemester 2021/22 suchen wir als Unterstützung unseres Teams für den Staatsexamensstudiengang Humanmedizin einen akademischen Mitarbeiter Schwerpunkt Lehre (w/m/d) – Medizinische Psychologie in Vollzeit oder Teilzeit. 

Ihre Aufgaben:

Sie sind im Rahmen des vorgegebenen hochschulüblichen Lehrdeputats in den Lehrbetrieb der HMU eingebunden und planen eigenständig und strukturiert Ihre Lehrveranstaltungen. Dies umfasst

  • Lehre im Bereich Medizinische Psychologie und Soziologie in Seminaren und Praktika des Staatsexamensstudiengangs Humanmedizin (inklusive praktischer Lehre zur Arzt-Patienten-Kommunikation)
  • die Ausgabe von Skripten und Studienmaterialien
  • die Beratung der Studierenden 
  • das Abnehmen von Prüfungen
  • Planung, Vor- und Nachbereitung der Praktika Vorbereitung und Unterstützung von Forschungsprojekten und Drittmittelanträgen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) oder Humanmedizin.
  • Sie können idealerweise eine einschlägige Promotion vorweisen.
  • Sie verfügen über fachliche und wissenschaftliche Erfahrungen im Fach der Medizinischen Psychologie oder der Klinischen Psychologie und Psychotherapie
  • Sie verfügen über umfangreiche praktisch-klinische Erfahrung in der Interaktion mit Patienten und können diese didaktisch weitervermitteln. Idealerweise verfügen Sie über eine weit fortgeschrittene oder abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildung (Approbation).
  • Sie verfügen über sehr gute didaktische Kompetenzen, die durch Evaluationsberichte/ Referenzen nachzuweisen sind.
  • Sie treten selbstsicher, kompetent und sympathisch gegenüber unseren Studierenden auf. 

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle
  • eine herausfordernde Aufgabe mit entsprechender Verantwortung und Gestaltungsspielraum
  • ein dynamisches und stark wachsendes Umfeld in einer neuen privaten Hochschule mit zukunftsorientierten Dienstleistungen
  • eine persönliche Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Schriften- & Lehrverzeichnis in einer zusammengefügten PDF-Datei) senden Sie bitte in digitaler Form an:

i.renken-olthoff(at)health-and-medical-university.de


HMU Health and Medical University

Frau Ilona Renken-Olthoff 

Postanschrift:

Villa Carlshagen | Olympischer Weg 1| 14471 Potsdam
Tel. 0331 74 51 13 00 • Fax 0331 74 51 13 131 

Internet: www.health-and-medical-university.de