Sie sind hier:

Gemeinsam Zukunft gestalten

Die Herausforderungen im Gesundheitswesen fordern eine disziplinübergreifende Herangehensweise der beteiligten Akteure und die Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist die HMU Health and Medical University so ausgestattet, dass sie den schwierigsten Herausforderungen der modernen Wissenschaft gerecht wird. Seit Herbst 2021 haben Studierende und Mitarbeitende der HMU die Möglichkeit, ihre Forschung unter dem konfokalen Laser-Scanning-Mikroskop vom Typ FLUOVIEW FV3000 genauer zu betrachten. Dieses Mikroskop ist aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Brandenburg gefördert.